Steuernachzahlung wegen Kurzarbeitergeld

 
 Arbeitnehmer

Viele Arbeitnehmer wurden im Corona-Jahr 2020 in Kurzarbeit geschickt, dass dies besser als eine Kündigung ist, ist unumstritten. Probleme wird es aber bei Einkommensteuererklärung für 2020 geben: das Kurzarbeitergeld ist als Lohnersatzleistung steuerfrei, unterliegt aber dem so genannten Progressionsvorbehalt.

Was bedeutet dies? Es wird bei der Ermittlung des Steuersatzes auf das tatsächliche zu versteuernde Einkommen berücksichtigt. Hat also nur ein Steuerpflichtiger ansonsten keine Einkünfte und auch keine Werbungskosten, wird er sich auf eine Steuernachzahlung einrichten müssen. Gleiches gilt auch für Ehegatten, wenn nur einer verdient. Es besteht auch eine Abgabepflicht für die Einkommensteuererklärung, wenn derartige Leistungen vereinnahmt wurden.

Wir können im Vorfeld berechnen, welche Belastung auf Sie zu kommt.

Das Team der Steuerberatung Bernd Streckmann wünscht Ihnen einen angenehmen Nachmittag.

Immer mobil dabei - unsere Steuerberater App

Streckmann Steuerberater Ratingen App iPhone
Streckmann Steuerberater Ratingen App Android

Bürozeiten

Mo - Do: 08.00 - 16.30 Uhr 
Fr: 08.00 - 13.00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

Kontakt

Bahnstrasse 14
40878 Ratingen
Tel: +49 2102 929360
Fax: +49 2102 9293616

info@streckmann.com
www.streckmann.com

Label DATEV SmartExpert