Private Zusatzkrankenversicherung vom Arbeitgeber!

 
 Arbeitnehmer

Verschafft ein Arbeitgeber seinem Team zusätzlichen Krankenversicherungsschutz kommt es darauf an, wie er es gestaltet:

  • Die Arbeitnehmer schließen auf Vermittlung des Chefs mit einer Versicherungsgesellschaft die Verträge und erhalten die Beiträge monatlich über die Gehaltsabrechnung erstattet: hier liegt steuerpflichtiger Barlohn vor.
  • Wird der Arbeitgeber Versicherungsnehmer, liegt sogenannter Sachlohn vor, der, wenn der Monatsbeitrag unter EUR 44,00 liegt, steuerfrei ist.

Wie so oft im Steuerrecht kommt es also auf die richtige Gestaltung an.

Wir wissen wie es richtig geht - Ihre Bernd Streckmann Steuerberatung!

Immer mobil dabei - unsere Steuerberater App

Streckmann Steuerberater Ratingen App iPhone
Streckmann Steuerberater Ratingen App Android

Bürozeiten

Mo - Do: 08.00 - 16.30 Uhr 
Fr: 08.00 - 13.00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung

Kontakt

Bahnstrasse 14
40878 Ratingen
Tel: +49 2102 929360
Fax: +49 2102 9293616

info@streckmann.com
www.streckmann.com